Engelsmann Peters GmbH | Schüco Messestand BAU 2011
structural engineering, Tragwerksplanung
15993
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-15993,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.6,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.1,vc_responsive

Schüco Messestand BAU 2011

München BAU 2011

Der Messestand der Firma Schüco auf der BAU 2011 ist ein Demonstrationsobjekt für das neu entwickelte energieeffiziente 2°System. Es handelt sich bei diesem System um eine adaptive Gebäudehülle, die den Nutzungsanforderungen entsprechend anpasst werden kann. Das vollständig begehbare, im Maßstab 1:1 ausgeführte Musterobjekt ersetzt dabei die sonst üblichen Messestand-Konzepte. Das zweigeschossige Gebäude wurde als Stahlkonstruktion errichtet. Die horizontalen Ebenen des Bodens und der Decken wurden als Gitterroste ausgebildet. Die Stützen sind in die Wände integriert und bilden zusammen mit den Diagonalstäben aussteifende Scheiben. Die 5,20 m große Auskragung des Obergeschosses entspricht einem Drittel der Gesamtlänge des Gebäudes. Das Dach des Messestandes ist zur Demonstration der Gestaltungs- und Funktionsmöglichkeiten mit Solarlamellen eingedeckt, welche für die vorgegebene Einbausituation als Überkopfverglasung bemessen und ausgeführt wurden.

Unsere Leistung

Tragwerksplanung LP 1-6

Objektplanung

FAT LAB, Prof. Andreas Fuchs

Planung und Bau

2010-2011

Fotos

Prof. Andreas Fuchs

Kategorie
Fassaden, Glas, Hochbau, Stahl