Engelsmann Peters GmbH | Tensegrity-Großinstallation auf dem Festival „Steirischer Herbst“ in Graz
structural engineering, Tragwerksplanung
17337
post-template-default,single,single-post,postid-17337,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Tensegrity-Großinstallation auf dem Festival „Steirischer Herbst“ in Graz

Tensegrity-Großinstallation auf dem Festival „Steirischer Herbst“ in Graz

Die von der Grazer Architektengruppe Studio Magic konzipierte Großinstallation „Tensegrity“, die in Zusammenarbeit mit Engelsmann Peters entstand, wird im Rahmen des „Steirischen Herbstes“ vom 22.09. bis 15.10.2017 zu sehen sein. Die Skulptur wird in der Grazer Innenstadt zwischen Palais Attems und Mursteg installiert.